Spike

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Liane Gruda sagt:

    Spike heißt jetzt Lihkku – das ist Nordsamisch und bedeutet Glück. Er hört auf seinen neuen Namen und er ist jetzt dreieinhalb Wochen bei uns. Wir haben viel Spaß und Freude miteinander. Lihkku gewöhnt sich von Tag zu Tag mehr an die vielen neuen Geräusche und Menschen. In einigen Situationen reagiert er noch aengstlich oder erschrickt einfach heftig, aber daran arbeiten wir geduldig. Seine Neugier ist jedenfalls größer, als seine Angst und er lernt unglaublich schnell. Hundefreunde hat er natürlich auch schon und er geniesst den taeglichen stundenlangen Auslauf an der Schleppleine und jetzt sogar schon mit dem Fahrrad im Wald (Fahrrad: ich, Lihkku: läuft).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*